Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/lalueken

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Über

Hey, hey =)

 Jetzt bin ich bald in Afrika und dank der tollen Blog-Erfindung könnt ihr mein Leben dort verfolgen^^ ( Vorausgesetzt ich komme ans Internet.... )

Ich werde mir jedenfalls Mühe geben regelmäßig Bericht zu erstatten und eventuell mal ein paar Bilder hochzuladen =)....In Arusha gibts bestimmt Internetcafés

Bis bald & Kuss ,

Laura

Alter: 25
aus: 26125 Oldenburg
 



Werbung



Blog

letzter eintrag

hey alle zusammen..

so wie es aussieht werde ich wohl naechsten montag, den 8.8. um 7.15 uhr aus tanzania wegfliegen koennen. ich komme also 2 wochen frueher nach deutschland zurueck als geplant.

ich hab mich dazu entschlossen, weil durch die lariampillen allerlei nebenwirkungen aufgetreten sind, unter anderem albtraeume. das hat schon vor etlichen tagen angefangen, aber ich dachte das waere normal. allerdings schlafe ich jetzt seit tagen nicht mehr normal, falls ich ueberhaupt schlafe. deswegen werden die tage anstrengender als sie sowieso schon sind. dazu kommen noch die unruhen in arusha, die seit 2 tagen wieder begonnen haben. die dalla dalla fahrer streiken und das militaer ist in einer ziemlichen ueberzahl ueberall anwesend und greift (teilweise) ziemlich hart durch.

ich komme mit so gemischten gefuehlen nach hause. einerseits glaube ich, dass es rein aus gesundheitlichen gruenden erforderlich ist den aufenthalt abzubrechen, allerdings tu ich das nicht unbedingt sehr gerne. ich habe die kinder im waisenhaus sehr lieb gewonnen und ich wuerde gerne noch laenger bei ihnen bleiben. gestern hat sich mein kleiner liebling den fuss verstaucht beim seilspringen. ich glaube es ist verstaucht.also ich hoffe jedenfalls,dass es nicht gebrochen ist, aber ich glaube das wuerde auffallen oder? jedenfalls hab ich da so ne salbe gegen verstauchungen draufgeklatscht und das verbunden und hoffe es geht ihm bald besser. das ist so ein grund weswegen es mir so schwer faellt zu gehen. im moment sind ziemlich viele kidner krank und ich wuerde gerne bleiben um sicherzugehen, dass sie  gesund werden. oder zumindest ordentlich versorgt werden.

 maaike ist auch seit heute wieder in holland, also bin ich die einzige weisse weit und breit^^ist komisch auf einmal niemanden mehr im zimmer zu haben, der dauernd rumnervt =)

okay, dann sag ich in ein paar tagen wohl oder uebel bye bye africa und ihr seht mich etwas frueher als geplant. ich hoffe das ist okay =D ;-)

 

2.8.11 16:40


Werbung


Aint no sunshine when shes gone..

...toni ist weg =( seit gestern und ich bin ganz traurig. es ist anders hier jetzt irgendwie. sie war sowas wie meine beste freundin hier und jetzt bin ich allein. naja jedenfalls im waisenhaus.wobei auch das nicht,weil da jetzt so ne andere hollaenderin gekommen ist, aber ich haette es lieber alleine zu sein. dieses maedchen ist so strohdumm.sie tut mir auch ein bisschen leid...sie ist 16 und halt irgendwie noch total..naja jedenfalls nicht gerade bereit fuer das leben hier...ich wette, dass sie ihren aufenthalt verkuerzt ^^ eigentlich hat sie den selben rueckflug wie ich...am 22. um 7 uhr morgens... aber ich glaub sie fliegt frueher..wir werden sehen.

naechsten montag faehrt auch noch maaike weg. anfangs hatten wir so unsere startschwierigkeiten, aber nachdem sie sich fuer 60 euro eine hasenstatue gekauft hat ist sie mir sehr sympathisch geworden =D sowas verruecktes kenn ich sonst nur von..naja leuten die ich mag ^^ ich nenne keine namen jetzt. ;-)

die safari war atemberaubend...ich bin froh, dass ich sie gamcht habe. und ich habe die big 5 gesehen =) 

ich werde demnaechst vielleicht ausfuehrlicher berichten, aber im moment ist wieder so ein stromengpass,deswegen hab ich keine zeit mehr =( bis bald!

27.7.11 14:17


Aint no sunshine when shes gone..

...toni ist weg =( seit gestern und ich bin ganz traurig. es ist anders hier jetzt irgendwie. sie war sowas wie meine beste freundin hier und jetzt bin ich allein. naja jedenfalls im waisenhaus.wobei auch das nicht,weil da jetzt so ne andere hollaenderin gekommen ist, aber ich haette es lieber alleine zu sein. dieses maedchen ist so strohdumm.sie tut mir auch ein bisschen leid...sie ist 16 und halt irgendwie noch total..naja jedenfalls nicht gerade bereit fuer das leben hier...ich wette, dass sie ihren aufenthalt verkuerzt ^^ eigentlich hat sie den selben rueckflug wie ich...am 22. um 7 uhr morgens... aber ich glaub sie fliegt frueher..wir werden sehen.

naechsten montag faehrt auch noch maaike weg. anfangs hatten wir so unsere startschwierigkeiten, aber nachdem sie sich fuer 60 euro eine hasenstatue gekauft hat ist sie mir sehr sympathisch geworden =D sowas verruecktes kenn ich sonst nur von..naja leuten die ich mag ^^ ich nenne keine namen jetzt. ;-)

die safari war atemberaubend...ich bin froh, dass ich sie gamcht habe. und ich habe die big 5 gesehen =) 

ich werde demnaechst vielleicht ausfuehrlicher berichten, aber im moment ist wieder so ein stromengpass,deswegen hab ich keine zeit mehr =( bis bald!

27.7.11 14:17


Luxustag!!

Chikamoo =)

heute war ein richtiger luxustag ! wir haben seit 12 stunden durchgehend strom und ich konnte endlich meine akkus von der kamera aufladen =) ausserdem hatte unser shop heute schokolade ^^ ich hab mir 2 twix und 2 mars gekauft und irgendwie alle sofort gegessen.... jetzt ist mir zwar wieder schlecht, aber ich hab den totalen zuckerflash und bin gut drauf....irgendwie krass wie wenig zucker man hier zu sich nimmt. ich frag mich auch woher...das einzige was mir einfaellt ist der chai, den wir jeden morgen trinken. da ist ordentlich zucker drin, aber ansonsten vielleicht fruchtzucker aus den mangos und den bananen oder so...

naja auch egal, jedenfalls war das totaler luxus. schoki =)

und dann habe ich am wochenende auf dem massai markt einen total schoenen stoff gekauft. aus dem lasse ich mir gerade ein kleid und eine tasche schneidern. ich hoffe das wird was, weil der schneider kein englisch konnte...ich habs versucht aufzumalen, aber meine malkuenste sind..naja.,..nicht so berauschend. ich bin  gespannt....hole sie sachen nach der safari naechsten dienstag ab =)

jaa, genau...nur noch 4 tage und dann fahr ich auf safari mit insgesamt 10 leuten. vielleicht sehe ich da mal eine spinne... ich habe seit ich hier bin wirklich KEINE EINZIGE SPINNE gesehen!!!!!!!!!!!!! dafuer hatte ich 3 albtraeume von spinnen. und maaike hat mir erzaehlt, dass da ne spinne aus dem kloloch gekrochen kam, als sie drauf war =D aber das hab ich ja nicht mitbekommen...

hmm.. was gibts noch zu erzaehlen?....sollte das ja eigentlich jetzt mal ausnutzen wenn wir schonmal strom haben =)

also die arbeit im waisenhaus wird immer nervtoetender. flohrah, die lehrerin, hat uns gesagt, dass wir anfangen muessen die kinder zu schlagen. ansonsten bekaemen wir keinen respekt von ihnen. ich war ziemlich geschockt, weil ich schon davon ausging respektiert zu werden. ich dachte gerade weil ich weiss bin bekomme ich mehr respekt ...aber es scheint eher so zu sein, dass ich keinen respekt bekomme,gerade weil ich weiss bin. die aelteren kinder schlagen die juengeren irgendwie staendig. die kleinen wissen, dass die weissen sie nicht schlagen und sind echt ziemlich frech. die tanzen dir so auf der nase herum und sind teilweise echt so dreist. es ist schwer sich zusammenzureissen. heute haben toni undf ich gleichzeitig nen wutanfall bekommen und ein kind mal richtig angeschrien. das hat geholfen...ne echt, jetzt ...keine ahnung. dieses kind ist so aetzend. die schubst immer die kleinen weg und kratzt und beisst uns. das ist ziemlich widerlich mit ihren schwarzen zaehnen...und erst beisst die dich und 2 minuten spaeter will sie auf den arm und kuscheln...und die ist 14????? naaja. seltsam. 

ich habe mal so ueberlegt, dass toni ab naechsten mittwoch weg ist. den dienstag danach faehrt maaike und den freitag davor alec und edward. das heisst, dass ich in 2 1/2 wochen ziemlich alleine sein werde. ist irgendwie bloed, aber vielleicht auch ganz gut... mal gucken..

gestern hat mich so ein afrikaner mit nem wassereimer uebergossen. die schuetten hier aus so nem kleinen fluss immer wasser auf die strasse, damit es nicht so sehr staubt. und ich bin die strasse langgelaufen und der typ  schuettet den kompletten eimer wasser einfach auf mich...und hat dabei irgendwas geschimpft...keine ahnung was ich ihm getan hab? so aus heiterem himmel... so viel dazu man ist hier als weisser gewuenscht?

eine andere frau hat mich fuer die heilige maria gottes gehalten. also die war allerdings auch betrunken. aber komisch, wenn so eine alte frau vor dir auf die knie faellt und dich heilig spricht... allerdings passiert sowas nicht in meinem dorf. das war letzte woche in der naehe von moshi in so einem minidorf im dschungel. die frau hat auch zu viel bananenbier getrunken...

gestern habe ich das kilimajarobier probiert. es ist sonntags immer schoen. da sitzen wir mit der ganzen framilie draussen, der papa trinkt seinen schnaps und wir freiwilligen bekommen ein bierchen. total gemuetlich. gestern haben wir uns sehr lange darueber unterhalten wie man sich als weisser hier zu verhalten hat. gut darueber gesprochen zu haben =D 

okay... ich melde mich nochmal, vielleicht noch vor der safari, ansonsten naechste woche =) ich glaube entweder werden wir jetzt sehr lange kein strom mehr haben, oder wir haben eine hochphase =)

18.7.11 16:25


Okay, wir haben keinen strom. dieses ist er 4. versuch einen eintrag zu bloggen und es faengt an zu nerven immerwieder von vorne anfangen zu muessen =D

Also... mir geht es gut soweit. Ich schaffe es aber nicht mich an alles zu gewoehnen. am meisten stoert es mich immer eine fremde zu sein, nie wirklich dazuzugehoeren. Duernd angeredet und angefasst zu werden... nie das gefuehl zu haben sicher zu sein. Hm, ja dieses gefuehl der unsicherheit ueberall und staendig zu haben das geht einem schon irgendwie sehr nah. dazu hasse ich es dauernd angequatscht zu werden und bin manchmal kurz davor auszurasten, wenn wieder irgendjemand meine haare befummelt oder meine hand nimmt. 

An die Umstaende im Waisenhaus gewoehn ich mich langsam. Ich bin so froh, dass toni da ist. Aber leider nur noch bis zum 27.7. =( MIt alec versteh ich mich gar nicht. Er beschaeftigt sich mehr mit sich selbst als mit den kindern. Er kommt um 10 und geht um 12. Ich komme um 9 und gehe um 4.  Die Kinder fordern sehr viel von einem und es ist schwer jedem gerecht zu werden.. Und ich habe verbotenerweise auch 2 lieblingskinder ^^ 

In 2 wochen bin ich alleine im Waisenhaus, weil Alec und Edward am 28. zureuckfliegen (zum Glueck....)

Die Zeit vergeht hier irgendwie sehr langsam.. aber thats african time...

Heute habe ich waesche gewaschen =D totale sauerrei ^^ Am ende hat ein gastvater mir dabei geholfen....aber ich glaube ich habe alles annaehernd sauber bekommen..

 Ich hoffe, dass ich bis zur safari wieder komplett gesund bin. aber ich hab ja noch zeit..hmm. meine buecher habe ich schon alle durchgelesen, weil ich nachts kaum schlafe. hatte die letzten paar naechte immer irgendeinen albtraum von dem ich wach geworden bin. und dann lese ich immer xD danke tanja fuer das buch =) habs durch ^^ ist total klasse....lese ich bestimmt noch ein zweites mal ...

oh wow. die zeit bis zur heimfahrt kommt mir noch so verdammt lang vor =(

13.7.11 18:30


13.7.11 18:03


13.7.11 18:02


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung